Anmeldung - Jugend-Segelwoche 2021:

Wichtig: Teilnahme ist nur für Clubmitglieder möglich (Kinder & Eltern müssen angemeldet sein). Falls Ihr noch keine Mitglieder seid, kontaktiert bitte zunächst unsere Club-Vorstände. Stimmen diese einer Aufnahme zu, findet Ihr HIER das entsprechende Formular zum Download. 

Anmeldeschluss ist der 01.08.2021

Weitere Detail-Informationen erfolgen rechtzeitig an alle angemeldeten Teilnehmer. 

Besondere Hinweise / Teilnahmebedingungen: 

Der YCFl (vertreten durch die Jugendtrainer Sven Heugel, Jessie Eberlein, Tobias Dolipski & Jonas Dolipski) übernimmt keine Haftung und ist frei von jeglichen Haftungsansprüchen in Bezug auf Personen- und Sachschäden, infolge oder während dieser Veranstaltung.
Die Veranstaltung wird als Gefälligkeit erbracht und ist ausschließlich Club-Mitgliedern vorbehalten.
Vor dem Start der Veranstaltung erfolgt eine Sicherheitsunterweisung durch die Trainer. Dabei wird insbesondere auf die Gefahren des Segelns und die vom Boot ausgehenden Gefahren hinweisen (z.B. Vorsicht vor dem Großbaum, den Winden u. grundsätzlich der von allen Manövern, etc.).
Die Erziehungsberechtigten sind verpflichtet, die Teilnehmer mit vorgeschriebenen / geeigneten Schwimmwesten auszustatten. Die Kleidung sollte den vorherrschenden Bedingungen angepasst sein. Empfehlungen können ggf. bei den Trainern eingeholt werden.
Die Erziehungsberechtigten verpflichten sich, die Teilnehmer auf folgendes hinzuweisen:
  • Die Teilnehmer sind angehalten, einen sicheren Verlauf der Veranstaltung zu unterstützen, indem sie sich entsprechend verhalten.  
  • Die Teilnehmer (die Erziehungsberechtigten) übernehmen die Haftung für schuldhaft verursachten Schaden.
  • Den Anweisungen der Trainer ist Folge zu leisten.
  • Wird den Anweisungen wiederholt keine Folge geleistet, behalten sich die Trainer einen Ausschluss von der Veranstaltung vor. In diesem Falle muss eine umgehende Betreuung der Teilnehmer durch die Erziehungsberechtigten gewährleistet sein, um den weiteren Verlauf der Veranstaltung zu gewährleisten.
Der Haftungsausschluss wird mit Versand dieser Anmeldung gegenüber allen Beteiligten wirksam. Er gilt für Ansprüche aus jeglichem Rechtsgrund, insbesondere sowohl für Schadensersatzansprüche aus vertraglicher als auch außervertraglicher Haftung und auch für Ansprüche aus unerlaubter Handlung.

Die Veranstaltung erfolgt gemäß den aktuell geregelten Corona-Bestimmungen für Veranstaltungen und Zusammenkünfte. Auf kurzfristige Änderungen müssen wir reagieren und haben darauf keinen Einfluss.